images/stories/artikel/slides/slide1.jpgimages/stories/artikel/slides/slide2.jpgimages/stories/artikel/slides/slide3.jpgimages/stories/artikel/slides/slide4.jpgimages/stories/artikel/slides/slide5.jpgimages/stories/artikel/slides/slide6.jpgimages/stories/artikel/slides/slide7.jpgimages/stories/artikel/slides/slide8.gif

Wirtschaft und Schule

Wirtschaft und Schule

Lehrlingsmesse in der NMS Straßwalchen

Am Dienstag, den 18. Oktober 2016 fand zum dritten Mal die Lehrlingsmesse in der NMS Straßwalchen statt. Es kamen 20 Betriebe aus den Orten Straßwalchen, Neumarkt und Köstendorf, die uns über insgesamt 24 verschiedene Berufe informierten. Darunter waren auch viele regionale bekannte Firmen, wie das "Autohaus Gerlach" oder die Firma "Quehenberger".

Am Anfang wurden die Firmen und deren Geschäftsführer oder Vertreter vorgestellt. Zudem gaben zwei Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung noch nicht absolviert haben, Auskunft über ihre Ausbildung. Danach durften wir uns selbstständig Berufe aussuchen, über die wir uns informieren wollten.

Zuerst besuchten wir den Stand der "Bäckerei Leimüller". Dort erzählte uns der Vertreter der Firma vieles über die Lehrberufe Bäcker und Konditor. Er informierte uns auch über die Lehrzeit und die Höhe der Lehrlingsentschädigung. Als der Mann alle Fragen beantwortet hatte, durften wir uns alle etwas von den mitgebrachten Mehlspeisen nehmen. Als zweiten Betrieb haben wir die Firma "Ruwido" gewählt, die Mechatroniker, Kunststofftechniker und Werkzeugbautechniker ausbildet. Der Geschäftsführer erzählte uns viel über die Firma selbst, aber auch über die Ausbildungsmöglichkeiten. 

Insgesamt fanden wir die Veranstaltung gut, auch wenn wir vorhaben in eine weiterführende Schule zu gehen. Außerdem fanden wir es gut, dass man sich über die verschiedenen Lehrberufe informieren konnte.

Leonie M. und Patrick H., Klasse 4B